WER wir sind

Das Team

 

Das Team des Instituts für Sprachtherapie besteht aus qualifizierten und erfahrenen akademischen Sprachtherapeuten/innen bzw. Sprachheilpädagogen/innen mit Universitätsabschluss (Diplom) und staatlich geprüften Logopädinnen sowie einer Bürokauffrau für die organisatorische und kaufmännische Leitung.

 

Uwe Kurz


Uwe Kurz

akademischer Sprachtherapeut
Dipl. Sprachheilpädagoge
zertif. Myofunktionstherapeut
Praxisinhaber

Katja Gunkel


Katja Gunkel

staatlich geprüfte Logopädin
fachliche Leitung

Kathrin Fast


Kathrin Fast

staatlich geprüfte Logopädin

Franka Frießner


Franka Frießner

staatlich geprüfte Logopädin

Ulrike Graf-Kurz


Ulrike Graf-Kurz

Bürokauffrau
Büroorganisation und Sekretariat

 

Uwe Kurz

Akademischer Sprachtherapeut/Dipl. Sprachheilpädagoge
Myofunktionstherapeut (AK MFT)

  1. Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie an der Universität/GH Duisburg
  2. Studium der Sondererziehung und Rehabilitation der Sprachbehinderten, Kunsttherapie,
    sonderpädagogischen Psychologie und sonderpädagogischen Soziologie an der Universität Dortmund
  3. diverse Praktika und ehrenamtliche Tätigkeiten
  4. 1994 Studienabschluss: Diplom
  5. von 1994 bis 2000 Anstellung und Honorartätigkeit als Dipl. Sprachheilpädagoge/Akademischer Sprachtherapeut
  6. seit 1996 Zertifikat als Muskelfunktions-Therapeut
  7. seit 1999 Zulassung als Heilpraktiker (Sprachtherapie)
  8. Mai 2000 Gründung der logopädischen Praxis Institut für Sprachtherapie
  9. Vollzulassung für alle logopädischen Störungsbilder

 

Mitgliedschaften

⇒ Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik (dgs)
⇒ Deutscher Bundesverbandes der akademischen Sprachtherapeuten (dbs)
⇒ Verein »Frühe Hilfen e.V. Duisburg«

 

Philosophie

Regelmäßige Supervision und Arbeitsbesprechungen im Team, sowie permanente Fortbildung der einzelnen MitarbeiterInnen ermöglichen uns individuelle, an die Bedürfnisse und Möglichkeiten des Patienten angepasste Behandlungen von hoher Qualität, in deren Verlauf fortwährend durch Dokumentation und Reflexion das Therapiegeschehen überprüft wird, um eine zielorientierte und effiziente Behandlung zu sichern.

 

Die Praxis

 

Die logopädische Praxis Institut für Sprachtherapie wurde im April 2000 gegründet. Es stehen drei Therapieräume, ein komplett ausgestattetes Büro, ein Wartezimmer sowie ein Archivraum zur Verfügung. Jeder Therapieraum ist mit einem separaten PC für therapeutische Zwecke samt entsprechender Software ausgestattet, für Hausbesuche steht zusätzlich ein Notebook/Laptop zur Verfügung. Umfangreiches Test- und Diagnostikinventar für unterschiedliche Störungsbilder ist ebenso vorhanden wie eine reichliche Auswahl an Spiel- und Therapiematerial und eine Videoanlage.

 

Institut für Sprachtherapie
- logopädische Praxis -
Uwe Kurz
Großenbaumer Allee 301
47249 Duisburg-Buchholz

Telefon (0203) 7290294
Telefax (0203) 7290295

praxis@bessersprechen.de

 

Büro
Büro - Bild 1 Büro - Bild 2 Büro - Bild 3

Wartezone
Wartezone - Bild 1 Wartezone - Bild 2 Wartezone - Bild 3

Therapieraum 1
Therapieraum 1 - Bild 1 Therapieraum 1 - Bild 2 Therapieraum 1 - Bild 3

Therapieraum 2
Therapieraum 2 - Bild 1 Therapieraum 2 - Bild 2 Therapieraum 2 - Bild 3

Therapieraum 3
Therapieraum 3 - Bild 1 Therapieraum 3 - Bild 2 Therapieraum 3 - Bild 3